Autor-Archiv: Norbert Monschau

Immobilienrecht: Marderbefall im Dach verschwiegen – Arglisthaftung des Hausverkäufers!

Wer bei dem Verkauf eines Hauses den Umfang eines bestehenden Mangels wie etwa eines Marderbefalls im Dach nicht vollständig und korrekt beschreibt, kann trotz eines Gewährleistungsausschlusses wegen Arglist auf Schadensersatz haften. Dies entschied das Oberlandesgericht Koblenz (Urt. v. 15.01.2013, Az. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Immobilienrecht: Marderbefall im Dach verschwiegen – Arglisthaftung des Hausverkäufers!

Familien- u. Erbrecht: Unterhaltspflichtiger muss seinen Pflichtteilsanspruch nicht geltend machen!

Verletzt der Unterhaltspflichtige die Obliegenheit, Vermögenswerte zu realisieren, ist er unterhaltsrechtlich so zu behandeln, als habe er die Obliegenheit erfüllt. Ein einklagbarer Anspruch auf Rückforderung einer Schenkung oder Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs besteht dagegen nicht (BGH 28.11.12, XII ZR 19/10). Die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Erbrecht, Familienrecht | Kommentare deaktiviert für Familien- u. Erbrecht: Unterhaltspflichtiger muss seinen Pflichtteilsanspruch nicht geltend machen!

Streit um geerbte Grundstücke und Immobilien: Wieviel ist das “Häuschen” wert?

Die Bewertung von Grundstücken/Immobilien ist ein häufiger Auslöser für Streitigkeiten! In einem von Bundesgerichtshof (BGH) zu beurteilenden Fall hatte die Klägerin als Kind ihrer verstorbenen Mutter (sog. „Erblasserin“) die Erbschaft ausgeschlagen und anschließend Pflichtteilsansprüche geltend gemacht. Doch dazu musste erst … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Erbrecht, Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Streit um geerbte Grundstücke und Immobilien: Wieviel ist das “Häuschen” wert?

Familienrecht: Elternunterhalt

Unterhaltsbedarfs eines Elternteils im Pflegeheim bemisst sich nach den Heimkosten und den Bedürfnissen des täglichen Lebens Der Unterhaltsbedarf eines im Pflegeheim untergebrachten Elternteils richtet sich regelmäßig nach den notwendigen Heimkosten zuzüglich eines Barbetrags für die Bedürfnisse des täglichen Lebens. Ist … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familienrecht | Kommentare deaktiviert für Familienrecht: Elternunterhalt

Immobilienrecht: Schäden durch Leitungswasser – Nachbar haftet!

Stellt ein Grundstückseigentümer seinem Nachbarn einen Außenwasseranschluss im Garten zur Verfügung, damit dieser Wasser für das Bauvorhaben auf seinem Grundstück nehmen kann, so haftet der Nachbar für Schäden, die durch Leitungswasser aus diesem Anschluss entstehen. Dies hat das Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Immobilienrecht: Schäden durch Leitungswasser – Nachbar haftet!