Kategorien-Archiv: Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseigentümer können Grundstückserwerb beschließen!

Die Wohnungseigentümer können grundsätzlich den Erwerb eines Grundstücks durch die Gemeinschaft beschließen. An der erforderlichen Beschlusskompetenz fehlt es nur dann, wenn es sich offenkundig nicht um eine Verwaltungsmaßnahme handelt. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am 24.04.2016 veröffentlichten Urteil vom … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Top-Thema, Wohnungseigentumsrecht | Kommentare deaktiviert für Wohnungseigentümer können Grundstückserwerb beschließen!

Rauchverbot in der Wohnungseigentümerversammlung

Wohnungseigentümer können durchsetzen, dass in der Eigentümerversammlung nicht geraucht wird. Denn heute muss sich niemand mehr gezwungenermaßen den Gefahren des Passivrauchens in geschlossenen Räumen aussetzen. Rauchen in der Versammlung In einer Eigentümerversammlung werden Beschlüsse über die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Top-Thema, Wohnungseigentumsrecht | Getaggt , , | Kommentare deaktiviert für Rauchverbot in der Wohnungseigentümerversammlung

Terminhinweis BGH: Erwerb eines Grundstücks durch Wohnungseigentümergemeinschaft?

Am 29.01.2016 wird der Bundesgerichtshof (BGH) voraussichtlich die Frage zu klären haben, ob und gegebenenfalls unter welchen konkreten Voraussetzungen der Kauf eines Grundstücks durch die Wohnungseigentümergemeinschaft ordnungsgemäßer Verwaltung entspricht. Der Fall: Die Parteien sind die Mitglieder einer Wohnungseigentümergemeinschaft. In einer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Wohnungseigentumsrecht | Kommentare deaktiviert für Terminhinweis BGH: Erwerb eines Grundstücks durch Wohnungseigentümergemeinschaft?

Wohnungskauf: Rückabwicklung bei arglistig verschwiegenem Lärm!

Das Landgericht Coburg (Urteil vom 23.12.2014 – 23 O 358/13; rechtskräftig) hat den Verkäufer einer Eigentumswohnung zur Rückgängigmachung des Kaufvertrages, zum Ersatz von Aufwendungen des Käufers sowie zum Schadensersatz verurteilt, weil der beklagte Verkäufer einen Mangel der Wohnung der Käuferin … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Top-Thema, Wohnungseigentumsrecht | Kommentare deaktiviert für Wohnungskauf: Rückabwicklung bei arglistig verschwiegenem Lärm!