Tag-Archiv: Grundstück

Wohnraummiete: Ersatzloser Abriss des Badezimmers rechtfertigt keine “Verwertungskündigung”

Ein Ver­mie­ter kann einen Wohnungsmietvertrag nicht kün­di­gen, weil er ein Ne­ben­ge­bäu­de mit dem Ba­de­zim­mer wegen Bau­fäl­lig­keit ab­rei­ßen muss, so der Bundesgerichtshof (BGH) in einer aktuellen Entscheidung (BGH, Urteil vom 16.12.2020 – VIII ZR 70/19. Dies gelte ins­be­son­de­re dann, wenn keine … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Mietrecht, Top-Thema | Getaggt , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wohnraummiete: Ersatzloser Abriss des Badezimmers rechtfertigt keine “Verwertungskündigung”

Handwerker verursacht Brand bei Nachbar: Bauherr haftet!

Ein Grundstückseigentümer, der einen Handwerker Reparaturarbeiten am Haus vornehmen lässt, ist als Störer im Sinne des § 1004 Abs. 1 BGB verantwortlich, wenn das Haus infolge der Arbeiten in Brand gerät und das Nachbargrundstück beschädigt wird. Dass der Handwerker sorgfältig … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Immobilienrecht, Top-Thema | Getaggt , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Handwerker verursacht Brand bei Nachbar: Bauherr haftet!